Dienstag, 23. März 2021

Wechsel im Verwaltungsrat der Gastroconsult AG

Auf eigenen Wunsch sind die langjährigen und sehr geschätzten Verwaltungsratsmitglieder Chantal Bochud, Ezio Zago, Jakob Huber und Beni Zihlmannn zurückgetreten.

Chantal Bochud ist seit 1994 für die Gastroconsult tätig. Sie war die erste Frau in der Führungsriege der Gruppe Gastroconsult. Unter Ihrer Führung wurde die Region West zu einer Vorzeigeregion. Sie möchte in Zukunft kürzertreten.

Ezio Zago ist 2010 mit der Fusion seiner damaligen Firma Zago Treuhand AG zur Gastroconsult gestossen. Er wird sich in Zukunft der Unterstützung der neuen Leitung des Hauptsitzes der KMU Treuhand und Revisions AG in Siebnen widmen und ebenfalls mehr Zeit für sein Privatleben haben.

Jakob Huber hat sich Ende 2019 entschieden beruflich kürzerzutreten, um mehr Zeit mit seiner Familie zu verbringen. Jakob Huber hat im 2012 das Amt als Delegierter des Verwaltungsrats angenommen. Unter seine Führung fallen die zwei erfolgreichsten Geschäftsjahre der Gastroconsult.

Bernhard Zihlmann wagt nach 10 Jahren bei der Gastroconsult den Schritt in die Selbständigkeit. Er hat die Region Zentrum äusserst erfolgreich geleitet und modernisiert.

Wir danken Euch für euren grossartigen und unermüdlichen Einsatz für die Gastroconsult AG und wünschen euch nur das Beste auf eurem weiteren Lebensweg.

Neu wurden Susanne Lyk, Valérie Morel und Enzo Pontoriero in den Verwaltungsrat gewählt.

Susanne Lyk bringt 18 Jahre Erfahrung als Revisionsexpertin mit und ist als externes Mitglied des Verwaltungsrates tätig.

Valérie Morel arbeitet seit 2008 in der Gruppe Gastroconsult und wird den Sitz Fribourg sowie die Region West leiten.

Enzo Pontoriero kam 2018 zur Gastroconsult, wurde im Sommer 2020 Vorsitzender der Geschäftsleitung und ist zum Delegierter des Verwaltungsrates gewählt worden.

Wir gratulieren den neuen Verwaltungsräten zur Wahl und wünschen viel Freude und Erfolg bei ihren neuen Herausforderungen.

Im Spätsommer 2021 findet eine ausserordentliche Generalversammlung statt. An dieser werden Theo Nacht als Mitglied und Leiter Region Zentrum sowie zwei Vertreter der GastroSuisse in den Verwaltungsrat gewählt, um das Gremium zu komplettieren.