Rendez-vous am Montag, 15. Oktober 2018

nahe. kompetent.

Geschätzte Kunden
Geschätzte Interessierte

Bei der Planung Ihrer persönlichen Vorsorge stehen Sie vor einigen Herausforderungen. Darum ist es wichtig, dass Sie sich frühzeitig mit den relevanten Fragen auseinandersetzen wie: Reicht das Geld aus? Muss ich mich einschränken? Wie lange spielt meine Gesundheit mit? Bin ich noch selbstbestimmt in einer Krise? Der tagtägliche Kontakt mit unseren Kunden zeigt, dass gerade bei der Vorsorge vielerorts Informationslücken bestehen. Und diese gilt es zu schliessen. Mit der Gastroconsult AG steht Ihnen ein verlässlicher und kompetenter Partner zur Seite. Wir laden Sie gerne an unseren Informationsanlass «Rendez-vous» ein.

Hier erhalten Sie wichtige Informationen aus erster Hand. Mehr noch, Sie haben die Möglichkeit, im Anschluss an die Referate Ihre Fragen im persönlichen Gespräch mit den Experten beantwortet zu bekommen. Nützen Sie diese Gelegenheit, am 15. Oktober 2018 Ihr Vorsorgewissen zu optimieren.

Wir rechnen mit Ihnen und freuen uns auf Sie.

Gastroconsult AG 
Bernhard Zihlmann
Direktor

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung bis am Donnerstag, 27. September 2018 mittels Formular.
(Unkostenbeitrag pro Veranstaltungsteilnehmer CHF 100.–)



Programm

Zeit Programm Referent(in) / Künstler(in)
14.00 Uhr Eintreffen der Gäste
14.15 Uhr Begrüssung
14.30 Uhr Solange die Gesundheit mitmacht Dr. Rubino C. Mordasini
15.00 Uhr Vorsorgeauftrag und Patientenverfügung Prof. Marco Zingaro
15.45 Uhr Vertrauen ist gut, Kontrolle besser Gilbert Münger
16.15 Uhr Mit vollem Segel in die Pension Theo Nacht
16.45 Uhr Apéro riche
16.50 Uhr Experten-Corner: Was Sie schon lange wissen wollten
18.30 Uhr Schluss der Veranstaltung

Referenten

PD Dr. med. Rubino Mordasini | Facharzt FMH für Innere Medizin, Herzkrankheiten

Nach erlangen des Facharzttitels Innere Medizin und Herzkrankheiten beschäftige sich Rubino Mordasini vor allem mit den Problemkreisen Arteriosklerose und Blutfette. Er arbeitete an verschiedenen Universitären Kliniken und Instituten in Bern und im Ausland. Von 1990 – 2008 war er Chefarzt des Herzzentrums Sonnenhof und der Abteilung für Innere Medizin. Ferner leitete er die interdisziplinäre Intensivstation und die medizinische Notfallstation. Seit 12 Jahren ist er zudem Präsident des Schweizerischen Medical Cluster und zuletzt Co-Präsident von Swiss Medtech.
Er führt in Bern eine Praxisplattform Innere Medizin und Kardiologie.


Prof. Marco Zingaro | Dozent Berner Fachhochschule

Nach Abschluss seines Studiums der Rechtswissenschaften an der Universität Bern (1984) und ersten beruflichen Erfahrungen als wissenschaftlicher Mitarbeiter im EJPD, war Marco Zingaro ab 1989 mit fachlichem Schwerpunkt im Familienrecht für das Kantonale Jugendamt Bern tätig, zuletzt als stellvertretender Amtsvorsteher. Seit 2009 ist er als Dozent an der BFH u.a. für Weiterbildungen zum neuen Erwachsenenschutzrecht verantwortlich. Er hat an verschiedenen Fachpublikationen und Kommentaren mitgearbeitet und ist seit 2014 Redaktor der Zeitschrift für Kindes- und Erwachsenenschutz.


Gilbert Münger | Notar

Gilbert Münger schloss sein Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Bern ab. Er praktiziert seit 30 Jahren als freiberuflicher Notar des Kantons Bern und befasst sich insbesondere mit Gesellschaftsrecht, Sachenrecht sowie Familien- und Erbrecht. 2013 trat das neue Erwachsenenschutzrecht in Kraft. Seitdem wird er mit dem im Gesetz neu aufgenommenen Institut des Vorsorgeauftrages regelmässig beratend und als Urkundsperson beigezogen.


 Theo Nacht | MBA, dipl. Wirtschaftsprüfer, dipl. Pensionskassenleiter

Das betriebswirtschaftliche Studium schloss Theo Nacht im Jahr 2007 ander Universität Bern ab. In den darauffolgenden 10 Jahren arbeitete er bei einem internationalen Revisionsunternehmen.
Dort betreute er vorwiegend Kunden aus dem Vorsorgebereich. 2017 wechselte er zu Gastroconsult AG. Seine Weiterbildungen zum Wirtschaftsprüfer und zum Pensionskassenleiter mit Diplomabschluss helfen ihm heute, die Kundenfragen kompetent und umfassend zu beantworten und Sie bei Ihrer Vorsorge- und Finanzplanung zu unterstützen.


So finden Sie unseren Anlass

Landgasthof Schönbühl
3322 Urtenen-Schönbühl

www.gasthof-schoenbuehl.ch

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung bis am 27. September 2018 mittels untenstehendem Formular.